Zurück zu Coaching

Mediation

Nicht jede Meinungsverschiedenheit muss vor Gericht ausgetragen werden! Das Mediationsverfahren basiert auf den Erkenntnissen der Kommunikations- und Konfliktforschung und ist daher sinnvoll bei Auseinandersetzungen zwischen:

  • Ehe-, Geschäfts- oder anderen Partnern, Gesellschaftern,
  • In Familien und Lebensgemeinschaften,
  • Am Arbeitsplatz, zwischen Kollegen und Unternehmen.

Ein Mediator vermittelt zwischen zwei oder mehreren Konfliktparteien, die an eine einvernehmliche Lösung des Problems glauben und die dazu Unterstützung eines neutralen Dritten beanspruchen. Dafür steht unser interdisziplinäres Team zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.